Nur Fliegen ist schöner – Ausflug in den JumpClub in Gelsenkirchen

Am Sonntag, den 11.06.2017 begann der Ausflug um 13 Uhr mit dem Treffen am Kolpinghaus. Von dort aus sind wir mit einem kleinen Bus zur Trampolinhalle des Schalker Sportparks in Gelsenkirchen gefahren. Als wir um ca. 14 Uhr angekommen sind, haben wir erst einmal die Anlage erkundet und uns über die Möglichkeiten der Nutzung informiert. Danach wurden wir von einem Mitarbeiter des Sportparks darauf hingewiesen, welche Sicherheitsvorkehrungen es gibt und wie wir uns auf den Trampolinen zu verhalten haben.

Gegen 15 Uhr durften wir dann endlich auf die Trampoline. Dort hatte man viele Möglichkeiten sich auszutoben, man konnte zum einen ganz normal springen, aber auch auf einem sehr langen Trampolin mehrere Sprünge hintereinander machen. Außerdem gab es schräge Trampoline für noch mehr Abwechslung und zwei Basketballkörbe, in die man mit Softbällen werfen konnte. Dies hat besonders viel Spaß gemacht, da man aus verschiedenen Positionen werfen konnte und unterschiedlich springen musste, um einen Korb zu erzielen. Um 16 Uhr gab es eine Verschnaufpause mit Getränken, die bei dem warmen Wetter und der Bewegung auch sehr gut taten. Danach durften wir nochmal eine halbe Stunde auf die Trampoline, bevor es dann um 17 Uhr ausgetobt und erschöpft wieder zurück nach Dülmen ging.

 

© 2018 Spielmannszug "In Treue fest" Kolping Dülmen